Alexandrowka Logo
Anfahrt »

Öffnungs­zeiten
Das Museum ist bis zum 28.02.2019 geschlossen

Die Öffnungszeiten 2019 werden wie folgt sein:
März 2019 - nur an den Wochenenden, Freitag bis Sonntag von 10-18 Uhr

01.03.19 - 03.03.19
08.03.19 - 10.03.19
15.03.19 - 17.03.19
22.03.19 - 24.03.19
29.03.19 - 31.03.19

1. April bis 31.Oktober 2019, Donnerstag bis Dienstag von 10 bis 18 Uhr.

Telefon
0331/ 817 02 03

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Mai 2019

Internationaler Museumstag

Mai 19 @ 10:00 - 18:00

ab 12 Uhr russische Spezialitäten und Kulinarisches vom Grill 13 bis 17 Uhr Musik mit der Band „Iris Gleichen“ Museumseintritt frei Am Internationalen Museumstag spielt im Garten des Museums Alexandrowka die Band "Iris Gleichen". Der Musik lauschend, können leckere Kuchen, russische Spezialitäten und Gegrilltes genüsslich im Liegestuhl verzehrt werden.   „Iris Gleichen“ startete ursprünglich als Teilprojekt der Tanzfolkband „Dickband Potsdam“. Die Potsdamer stellen sich mit Instrumenten vor, wie man sie von typischen Folkbands kennt (Banjo, Geige, Flöte, Mandoline, Akustik- neben…

Mehr erfahren »

Juni 2019

Open Air Kino

Juni 1 @ 21:30 - 23:30

Russenkino Film: „Moskau glaubt den Tränen nicht“, Erfolgskino aus den 1980er Jahren Einlass ab 19 Uhr Beginn 21.30Uhr Eintritt 5 Euro

Mehr erfahren »

Fête de la musique

Juni 21 @ 16:00 - 22:00

Fête de la musique Musik, Musik, Musik... 16 bis 17.30 Uhr            Ella John   18 bis 19.30 Uhr            Casino Gitano   20 bis 22 Uhr           44 Leningrad (c) Stefan Gloede

Mehr erfahren »

Juli 2019

Open Air Kino

Juli 27 @ 21:30

Russenkino Sa           27. Juli 2019      21.30 Uhr Film: „Die Kraniche ziehen“ (1957), Melodram Regie: Michail Kalatosow Künstlerich ambitionierte Filmkunst aus den 1950er Jahren. Ein weltberühmter, tragischer Film um Liebe und Freundschaft. Gewinner der Goldenen Palme in Cannes. Länge: 95 Minuten FSK 12

Mehr erfahren »

August 2019

Urban Trail

August 11 @ 9:00 - 14:00

Urban Trail Sa           11. August 2019      9 bis 14 Uhr Das unvergessliche Lauferlebnis durch Potsdam Sightseeing joggend! Musikalische Untermalung mit der Folkloregruppe Potpourri  

Mehr erfahren »

Nacht der Poesie

August 17 @ 18:30 - 22:00

Nacht der Poesie Sa          17. August 2019      18.30 bis 22 Uhr Das Literaturkollegium Brandenburg e.V. lädt in Zusammenarbeit mit dem Museum Alexandrowka zur zweiten Nacht der Poesie, zum Thema „Auswege und Holzwege“ ein. 12 Autor*Innen aus Berlin und Brandenburg stellen sich im Garten des Museums Alexandrowka dem Voting des Potsdamer Publikums. Unterschiedliche Genres werden bedient, u.a. Lyrik, Kurzgeschichte, Krimi, Romanauszug. Die Lesung wird musikalisch begleitet von Rian Es am Piano. Es lesen: Heidi Ramlow, Thomas Frick, Hans-Peter Roentgen,…

Mehr erfahren »

Open Air Kino

August 24 @ 21:30 - 23:30

Russenkino Sa           24. August 2019      21.30 Uhr Film: „Loveless“ (2018) Regie: Andrei Swjaginzew Länge: 127 Minuten FSK 16  

Mehr erfahren »

September 2019

Onkel Wanja – Poetenpack

September 7 @ 19:00 - 21:00

Theater, Theater, Theater ... Das Poetenpack spielt Onkel Wanja Beschreibung Onkel Wanja Szenen aus dem Landleben von Anton Tschechow In den russischen Wäldern, auf einem Landgut, das Tschechow zu seinem Spielort macht, gerät das so genannte normale Leben in eine bedenkliche Schieflage, weil die Liebe die Gemüter erhitzt. Im Stück dreht sich das Karussell der Begehrlichkeiten, mal bitter und traurig, mal komisch und turbulent. Serebrjakow, ein emeritierter Professor, reist mit seiner zweiten, jungen Frau Jelena zur Erholung aufs Landgut seiner…

Mehr erfahren »

Tag des offenen Denkmals

September 8 @ 11:00 - 18:00

Tag des offenen Denkmals Sa           08. September 2019      11 bis 18 Uhr Eintritt frei   ab 11 Uhr russische Spezialitäten, Kulinarisches rund um den Apfel Programm: 14 -17 Uhr spielt das "Trio Scho"  

Mehr erfahren »

Onkel Wanja – Poetenpack

September 8 @ 19:00 - 21:00

Theater, Theater, Theater ... Das Poetenpack spielt Onkel Wanja Beschreibung Onkel Wanja Szenen aus dem Landleben von Anton Tschechow In den russischen Wäldern, auf einem Landgut, das Tschechow zu seinem Spielort macht, gerät das so genannte normale Leben in eine bedenkliche Schieflage, weil die Liebe die Gemüter erhitzt. Im Stück dreht sich das Karussell der Begehrlichkeiten, mal bitter und traurig, mal komisch und turbulent. Serebrjakow, ein emeritierter Professor, reist mit seiner zweiten, jungen Frau Jelena zur Erholung aufs Landgut seiner…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren